Mosten

Mosthaus : Felsenstr. 24, 90574 Roßtal

 

 

Bei uns erhält jeder aus seinen mitgebrachten Äpfeln Saft.

 

Tipp: Ein paar Birnen verfeinern den Most.
Tipp: Mehrere Apfelsorten ergeben in der Regel einen besseren Most.

 

  • Die Most-Saison beginnt ab ca. Mitte August und geht voraussichtlich bis Mitte/Ende Oktober.
  • Bitte denken Sie daran, dass Sie je nach Auslastung der Anlage bis zu 3 Wochen später einen Termin erhalten
  • Ein Zentner (50 kg) Äpfel ergibt ca 25 – 30 Liter Most.
    Bitte schätzen Sie Ihre Menge an Äpfeln vorher möglichst genau, denn es kann nur die vorher angemeldete Menge verarbeitet werden, da es ansonsten bei den nachfolgenden Terminen zu unverhältnismäßig langen Wartezeiten kommen kann.
  • Es ist ausschließlich Barzahlung möglich
  • Der Saft kann in folgende Behältnisse abgefüllt werden
    • 1 Liter Flaschen mit Kronenkorkenverschluss
      oder
    • 5 Liter Beutel (Haltbarkeit ab dem ersten Öffnen bei sachgemäßer Lagerung: min. 3 Monate )
      oder
    • 10 Liter Beutel (Haltbarkeit ab dem ersten Öffnen bei sachgemäßer Lagerung: min. 3 Monate )

 

Anmeldung unter Tel:

0160 69 66 289

 

 

Sollten Sie nicht durchkommen –

Bitte versuchen Sie es erneut!

 

 

 

 

MOSTPREISE

 

1 Zentner (50 kg ) Obst kalt pressen, entspricht ca. 30 Ltr. Saft

 

 1 Liter Süßmost kalt    0,23 €
 1 Liter  Süßmost in Flaschen abgefüllt
(Saft pressen, zentrifugieren, sterilisieren, abfüllen und mit Kronenkorken verschließen)
 0,50 €
 10 Liter Süßmost in Beutel abgefüllt   6,20 €
 5 Liter Süßmost in Beutel abgefüllt   3,65 €
 1 Liter Süßmost pressen und zentrifugieren    0,34 €
 1 Beutel ( 10 Liter )   1,50 €
 1 Karton (10 Liter )   1,50 €
 1 Beutel ( 5 Liter )   1,30 €
 1 Karton ( 5 Liter )   1,30 €
 1 Flasche ( 1 Liter ) 0,40 €
 Quitten
 1 Liter Quitten kalt pressen 0,34 €
 Quitten in Flaschen abgefüllt. 0,64 €
 10 Liter Beutel 7,60 €
 5 Liter Beutel   4,35 €

 

Bei einer Abfüllmenge über 300 Liter reduziert sich der Preis für jeden zusätzlichen Liter
Süßmost kalt auf 0,19 € und Süßmost warm auf 0,46 €.

 

 

 

APFELSAFT: wird durch Erhitzen haltbar gemacht

SÜSSMOST: Äpfel werden gepresst und der Saft getrunken, bevor er zu gären beginnt (kein Alkohol)
APFELWEIN: Äpfel werden gepresst und der Saft vergoren (Alkoholgehalt ähnlich dem Wein)

 

7. Januar 2015 |